• © Shorts at Moonlight

Die MainTaunus Sparkasse stiftet ein Preisgeld von 1.000 Euro für Filmemacher aus der RheinMain-Region beim Kurzfilmfestival Shorts at Moonlight. Acht Filme werden in dem Programmfenster „WIR VON HIER“ gezeigt. Jeder Film, der es in die Kategorie geschafft hat, hat die Chance den neuen MainTaunus Sparkasse Preis für Filmemacher aus der Region zu gewinnen.

Wer diesen Preis gewinnt, entscheidet das Publikum. Gleichzeitig ist der Gewinner des regionalen Kurzfilmpreises im Finale um die anderen Preise des Festivals wie dem Skoda Kurzfilmpreis und dem Veolia Umweltservice-Kurzfilmpreis bei denen es jeweils 2.500 Euro zu gewinnen gibt.

Noch bis einschließlich 15. Mai ist Gelegenheit, einen Film beim Festival anzumelden. Einreichungen für den regionalen Wettbewerb bitte wie folgt kennzeichnen: WVH (für Wir Von Hier).

Weitere Infos unter www.kurzfilmfestival.de

Print