FRANKFURT & FILM

794 erstmals als Franconofurd erwähnt, ist Frankfurt seither ein wachsender Kulminationspunkt kultureller, wirtschaftlicher und politischer Ereignisse. Frankfurt am Main ist das Zentrum einer der produktivsten und dynamischsten Regionen im Herzen Europas, einer der wichtigsten europäischen Messestandorte und Finanzmetropole. Hier ist in beeindruckender Dichte alles versammelt, was in der Kultur-, Wirtschafts- und Finanzwelt Rang und Namen hat.

Kulisse für jedes Filmgenre
Frankfurt mit der imposantesten Skyline Deutschlands und seinem internationalen und cosmopolitischen Flair hat verschiedene Facetten und vielseitige Kontraste zu bieten. Hier treffen sich auf  engem Raum städtische Moderne und stille Klöster, klassische Bauhausarchitektur und mittelalterliche Burgen, Industriegebiet und Landschaftsidyll. Filmschaffende lieben diese unvergleichliche Mixtur, die diese Stadt und die Region bietet. Die gut vernetzten Verkehrsmittel und -wege innerhalb der Stadt und Region, machen Frankfurt zur Stadt der kurzen Wege. Darüber hinaus bieten der internationale Flughafen und der Bahnknotenpunkt in einzigartiger Weise schnelle Verbindungen und auch optimale Zugangsbedingungen zu allen wichtigen Märkten weltweit. Frankfurt mit seinem größten Stadtwald Deutschlands und eingebettet in die waldreichen Mittelgebirge Taunus, Odenwald, Spessart und Rheingau ist zudem ein wunderschönes Erholungsgebiet.

Digital Hub – Backbone zeitgemäßer Produktion
Hier in Frankfurt am Main kreuzen sich die nationalen und internationalen Datennetze und machen deutlich, dass auch in der digitalen Welt  alle Wege über Frankfurt führen. Sie sind eine der Schlüsselfunktionen für den Dienstleistungs- und Produktionsstandort Frankfurt am Main und sind damit ein wichtiger Backbone für das digitale Arbeiten und sichern den globalen Arbeits- und Produktionsflow.

Print